Samstag, 16. September 2017

Eichenblätter häkeln

Ich habe euch ja schon die Anleitung zu den Eicheln vorgestellt. Nun wurde es aber auch Zeit, dass die passenden Blätter sich dazu gesellen.

Gehäkelt habe ich wieder einmal mit Schachenmayr Catania und einer 2,5 mm Häkelnadel.



Dienstag, 5. September 2017

Penelope Pony auf Stoff

Ich habe vor ein paar Wochen ein bisschen was ausprobiert. Dabei habe ich Penelope Pony, mein Regenbogen Pony, nicht gehäkelt, sondern gemalt und mit ein bisschen bearbeiten und einem Dienstleister (die Stoffschmiede) online auf Stoff drucken lassen. Ich habe mir Teststücke (20cm x 20 cm) drucken lassen. Einfach um zu sehen wie das so auf einem Stück Stoff wirkt. Wie die Farben sind.

Und als dann die Teststücken da waren, wollte ich unbedingt was damit machen. Viel zu schade es nicht zu nutzen. Aber nähen kann ich leider (noch) nicht. Also habe ich meine Mutti die Flickenhexe gefragt, ob sie ein Haarband daraus zaubern kann. Da braucht man nämlich nicht viel Stoff für :-) Sie musste es zwar trotzdem noch ein bisschen verlängern, aber ich finde es trotzdem so zauberhaft. Meine kleine Pferdeliebhaberin wird sich bestimmt sehr darüber freuen ^^



Montag, 4. September 2017

Eicheln häkeln

Der Herbst ist da und bringt seine bunten Farben mit. Endlich beginnt die kuschelige heimelige Jahreszeit. Passend dazu habe ich begonnen Eicheln zu häkeln. Kein Hexenwerk und irgendwie häkelt sie dann doch jeder anders. So kommt hier meine Version der kleinen Herbststücke.

Verwendet habe ich wieder einmal die Schachenmayr Catania und eine 2,5 mm Häkelnadel. So werden die Früchte 3,5 cm groß, ohne Stiel. Die Nussfrüchte in verschiedenen Farben (hier: gelbgrün, honig, orange) gehäkelt, lässt es sich schön bunt dekorieren.